Hessischer Bildungsserver / Realschulen in Hessen

Eine hohe Tochter als Patronin

Neue Realschule soll nach Louise von Rothschild benannt werden

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Juli 3, 2008, Mitternacht

Bornheim/Nordend. Wenn die Bornheimer Realschule und die Weidenbornschule zum 1. August fusionieren, soll die neue Lehranstalt den Namen Louise-von-Rothschild-Schule erhalten. Einem entsprechenden interfraktionellen Antrag wird der Ortsbeirat 4 voraussichtlich auf seiner Sitzung am Dienstag, 3. Juni, zustimmen.

„Alle Eltern, Schüler und Lehrer der beiden Schulen waren aufgefordert, Namensvorschläge einzureichen. Sie sollten einen Bezug zum Ort der beiden Schulen haben und als Name für eine Lehranstalt geeignet sein“, erklärt Marlen Schulze, kommissarische Leiterin der Weidenbornschule. Aus den vier eingereichten Vorschlägen, die alle Gremien durchlaufen hätten, habe sich die gemeinsame Schulkonferenz für Louise von Rothschild (1820 - 1894) entschieden.

| Juni 3, 2008, 2:44 nachm.