Hessischer Bildungsserver / Realschulen in Hessen

Birsteiner Schüler im Landtag ausgezeichnet

Klasse R8a beteiligt sich erfolgreich an Malwettbewerb des hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst

Dieser Beitrag ist abgelaufen: Nov. 10, 2010, Mitternacht

„Fußball verbindet“ - unter diesem Motto stand in dem Jahr der Fußballweltmeisterschaft der Wettbewerb „Jugend malt“, den das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst zum neunten Mal ausgeschrieben hat. Wie auch im vergangenen Jahr sind wieder Arbeiten von Schülern der Haupt - und Realschule Birstein bei den weiteren 21 ausgestellten Bildern im Hessischen Landtag dabei. Großformatig, 1,20 mal 2,80 Meter, hängt das Werk der Klasse R8a, im Foyer.
Quelle: Gelnhäuser Tageblatt

| Okt. 11, 2010, 12:07 nachm.