Hessischer Bildungsserver / Realschulen in Hessen

Realschulabschluss erst nach zehn Jahren

G8

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 24. Februar 2011 00:00

Schüler, die G8, den sogenannten verkürzten gymnasialen Bildungsgang, absolvieren, haben nach der neunten Klasse keinen Anspruch auf einen Realschulabschluss. Das Frankfurter Verwaltungsgericht hat mit dieser Begründung die Klage eines Schülers, ihm ein entsprechendes Zeugnis auszustellen, abgewiesen und damit die Entscheidung des Schulamtes bestätigt.
Quelle: FAZ.NET

| 15.2.2011