Hessischer Bildungsserver / Realschulen in Hessen

Abschlussprüfung soll Schüler mehr motivieren

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 19. Februar 2004 00:00

USINGEN (br). Neuland beschreitet die Konrad-Lorenz-Schule (KLS) in Usingen mit dem Kultusministeriums-Erlass, der hessenweit ab dem Schuljahr 2003/2004 für alle Haupt- und Realschüler Abschlussprüfungen vorschreibt. Diese Prüfungen unterscheiden sich je nach Schulart für die Hauptschule in Form einer Projektprüfung, für die Realschule als Präsentation mit Hausarbeit oder mündlicher Prüfung. Die erworbenen Noten werden dann ab dem Schuljahr 2004/2005 in die Zeugnisse aufgenommen.

| 12.12.2008