Hessischer Bildungsserver / Realschulen in Hessen

Projekt an der Albrecht-Dürer-Schule: 380 Rosen und eine Taube als Symbole für den Frieden

Dieser Beitrag ist abgelaufen: 30. März 2014 00:00

Am Valentinstag hat die Schülervertretung der Albrecht-Dürer-Schule eine bemerkenswerte Aktion organisiert. Die Realschüler von der Lahnstraße haben sich gegenseitig Rosen geschenkt. 346 Mal gab‘s Blumen für Schüler, knapp 40 Mal für Lehrer - jeweils mit einem persönlichen Gruß versehen.
Quelle: Wiesbadener Kurier 

| 28.2.2014